Projekte
4.02 kultur & sport

Deutsches Haus | Flensburg

Der hölzernen Wand- und Deckenflächen des Großen Saals im Deutschen Haus Flensburg wurden unter Berücksichtigung der denkmalpflegerischen Vorgaben vollständig restauriert.

Ferner wurden auf den Rängen die komplette Bestuhlung neu aufgepolstert und die Holzböden aufgearbeitet.

Die Arbeiten fanden in enger Abstimmung mit dem Betreiber in den zur Verfügung stehenden Zeitfenstern statt.

Bauherr: Stadt Flensburg
Ausführung: 2009-2011

Ausführungsplanung, Bauleitung:
heinobrodersen architekt

bilder